Herzlich willkommen

Ich biete Ihnen Veranstaltungstechnik für Hochzeiten, Geburtstage, Theater und mehr. Stöbern Sie auf den Seiten und lassen Sie sich für Ihr Event inspirieren. Für unverbindliche Fragen können Sie mich gerne hier kontaktieren.

Viel Spaß – Ihr Benjamin Emeling

Night of Light 2020

Gestern Abend hat die Veranstaltungsbranche bundesweit zur Night of Light aufgerufen, um auf die Situation von zahlreichen Technikern, Künstlern, Spielstätten und Soloselbstständigen aufmerksam zu machen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Konzerthäuser oder Firmensitze erstrahlten gestern in rotem Licht. Auch ich habe ich habe mich an der Aktion beteiligt und dabei einmal mehr festgestellt: Ich vermisse die kleinen und großen Veranstaltung, die in den letzten Monaten ausgefallen sind. Das Meiste wird auch dieses Jahr nicht mehr stattfinden.

#nightoflight

Chorprobe New Voices

Licht und Ton bei der Probe zum 90er-Jahre-Konzert des Chors New Voices in der Spessart Therme. Leider konnte das Konzert wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden (vorerst). Ich hoffe aber auf einen Nachholtermin, denn das hat wirklich Spaß gemacht.

Hutzelfeuer 2020

Das Hutzelfeuer in Ahl hat mit einem Gottesdienst in der kleinen Kirche begonnen. Dieses Jahr mit richtig schöner Stimmungsbeleuchtung.

 

Adventsmarkt 2019

Wie immer ein schöner Tag im Advent. Der Schleifrashof von seiner schönsten Seite 😉

Lichternacht im Kloster 2019

Die Lichternacht in Kirche und Kloster Salmünster hatte wieder vielfältiges Programm für Augen und Ohren zu bieten. Das Wetter hat zum Glück gehalten, sodass auch die schönen Orte Klostergarten, Labyrinthgarten und Brunnenhof genutzt werden konnten.

 

Galakonzert der Kern´schen Chöre

Vergangenes Wochenende durfte ich das Galakonzert der Kern´schen Chöre im Spessart Forum beleuchten. Ein gelungener Abschluss des Jubiläumsjahres der Chöre.

Stiftungsfest SkF

Gestern habe ich beim Stiftungsfest des SkF am kath. Pfarrheim in Salmünster für den richtigen Ton bei Reden und Musik gesorgt.

Kurparkfarben 2018

Der Kurpark in schaurig-schönem Licht. Unter dem Motto „Mythen, Mystik, Märchen und Legenden“ gab das Ensemble feel-x Theatereinlagen – stimmungsvoll in Szene gesetzt sowie große und kleine Lichtinstallationen.

Herzlichen Dank an Wolfgang Kutzner für die Bilder.

Glaubt. Handelt. – Passionsspiele Salmünster 2018

Was für eine Saison. Es war anstrengend und unheimlich viel Arbeit. Aber es hat sich gelohnt. Darsteller, die über sich hinauswachsen, ein bewegtes Publikum und die Verantwortlichen hinter, unter, über der Bühne, die zusammenwirken und etwas Großes schaffen. Die Leidensgeschichte Jesu, die in der Salmünsterer Pfarrkirche aufgeführt wurde, stand diesmal unter dem Apekt „Glaubt. Handelt.“.

Leider bin ich durch die ganze Rennerei nicht selbst zum Fotografieren gekommen. Aber Eindrücke zur Inszenierung, findet ihr  hier auf der Website der Passion.